Blogger (ich) am Rande des Wahnsinns – Die DSGVO

Heute einmal keine Rezension, sondern ein Beitrag in eigener Sache. Bücher vorzustellen, sie zu empfehlen oder, im schlimmsten Falle, davon abzuraten sie zu lesen, das ist meine Passion und die betreibe ich jetzt schon seit etwas mehr als drei Jahren. Etwas weniger lang in Form dieses WordPress-basierten Blogs.

„Blogger (ich) am Rande des Wahnsinns – Die DSGVO“ weiterlesen

Marian Grau: Bruderherz

51xflzqbqylAutor: Marian Grau
Titel: Bruderherz – Ich hätte dir so gern die ganze Welt gezeigt
Seiten: 208
ISBN: 978-3-95910-143-1
Verlag: Eden Books

Autor:
Marian Grau wurde 2002 geboren und lebt mit seinen Eltern bei Stuttgart. Als er neun Jahre alt war, stirbt sein älterer Bruder Marlon, der an der Stoffwechselkrankheit Morbus Leigh erkrankt war. Ein Weg dies zu verarbeiten ist für Marian das Reisen, um Städte, Länder und Kontinente für sich und Marlon zu erschließen.

„Marian Grau: Bruderherz“ weiterlesen

Mirco von Juterczenka: Wir Wochenendrebellen

indexAutor: Mirco von Juterczenka
Titel: Wir Wochenendrebellen
Seiten: 242
ISBN: 978-3-7109-0017-4
Verlag: Benevento

Inhalt:
Wenn der Vater mit dem Sohne… Ursprünglich sollte es nur darum gehen, dem Jungen einen Lieblingsfußballverein zu suchen. Jason, geboren 2005, ist Asperger-Autost und seit seinem sechsten Lebensjahr mit seinem Vater Mirco unterwegs auf Groundhopping-Tour durch die Fußballstadien Deutschlands und des benachbarten Auslands.

„Mirco von Juterczenka: Wir Wochenendrebellen“ weiterlesen

Kurzblick: Erkundungsexpedition zwischen Vater und Sohn

Ein packendes Thema zu finden, gestaltet sich manchmal außerordentlich schwierig. Es gibt sie aber immer noch, Momente, in denen einen Interessantes, Spannendes und Kurioses förmlich vor die Füße fällt bzw. beim an sich belanglosen Streifen durch die Weiten des World Wide Web. Und solch einen Moment mit genau diesem Ergebnis hatte ich kürzlich. Das möchte ich natürlich euch nicht vorenthalten.

„Kurzblick: Erkundungsexpedition zwischen Vater und Sohn“ weiterlesen

Christian Hanne: Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith

9783937088211-198x300Autor: Christian Hanne
Titel: Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith
Seiten: 125
ISBN: 978-3-037088-21-1
Verlag: seitenstraßenverlag

Inhalt:
Ein Paar will ein Kind. Noch bevor es da ist, bringt es alles durcheinander. Sollte ein moderner mann einen Schwangerschaftstest machen? Ist Sex das beste mittel, um Wehen auszulösen? Darf der Mann während der Entbindung essen? Müssen sich Eltern über die Geschenke für das Baby freuen?

„Christian Hanne: Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith“ weiterlesen