Timothee de Fombelle: Tobie Lolness II – Die Augen von Elisha

9783836952040Autor: Timothee de Fombelle
Titel: Tobie Lolness II – Die Augen von Elisha
Seiten: 441
ISBN: 978-3-8369-5204-0
Verlag: Gerstenberg
Übersetzer: Tobias Scheffel und Sabine Grebing

Autor:
Timothee de Fombelle wurde 1973 in Paris geboren und ist ein französischer Schriftsteller und Dramatiker. Mit 17 Jahren gründete de Fombelle eine Theatergruppe, für die er selbst Stücke schrieb und inszenierte.

„Timothee de Fombelle: Tobie Lolness II – Die Augen von Elisha“ weiterlesen

Luca di Fulvio: Das Kind, das nachts die Sonne fand

40903237zTitel: Das Kind, das nachts die Sonne fand
Autor: Luca di Fulvio
ISBN: 978-3-404-17180-4
Seiten: 830
Verlag: Bastei Lübbe

Autor:
Luca di Fulvio wurde 1957 geboren und studierte nach der Schule Dramaturgie. Anschließend war er Mitglied des Livingf Theatre in London, bevor er 1996 seinen ersten Roman in Italien veröffentlichte.

„Luca di Fulvio: Das Kind, das nachts die Sonne fand“ weiterlesen

Claude K. Dubois: Akim rennt

index-phpTitel: Akim Rennt
Autor: Claude K. Dubois
Seiten: 96
ISBN: 978-3-895652-684
Verlag: Moritz

Autor:
Claude K. Dubois, geboren 1960 in Verviers, Belgien, unterrichtet Illustration an einer berühmten Kaderschmiede dieses Faches, dem Institut Saint-Luc in Lüttich/Liège/Luik, wo sie auch selbst studiert hat. Sie veröffentlichte mehr als 40 Bilderbücher, von denen einige bereits im deutschsprachigen Raum erschienen sind.

„Claude K. Dubois: Akim rennt“ weiterlesen

Ursula Dubosarsky: Der kürzeste Tag des Jahres

26865042Autorin: Ursula Dubosarsky
Titel: Der kürzeste Tag des Jahres
Seiten: 155
ISBN: 978-3-7641-7006-6
Verlag: ueberreuter
Übersetzer: Andreas Steinhöfel

Autorin:
Ursula Dubosarsky wurde 1961 in Sydney als Kind eines Politikers und einer Literaturwissenschaftlerin gboren und studierte nach der Schule Englisch und eine Vielzahl weiterer Sprachen. Nach Abschluss ihres Studiums an der Universität Sydney zog sie nach Canberra und arbeitete dort für den öffentlichen Dienst.

„Ursula Dubosarsky: Der kürzeste Tag des Jahres“ weiterlesen

Tom Callaghan: Tödlicher Frühling

9783455650488Autor: Tom Callaghan
Titel: Tödlicher Frühling
Seiten: 351
ISBN: 978-3-455-65048-8
Verlag: Hoffmann und Campe
Übersetzer: Kristian Lutze/Sepp Leeb

Autor:
Tom Callaghan wurde in Groß-britannien geboren und studierte nach der Schule im englischen York, sowie in New York am Vassar College. Er arbeitete als Creative Group Head und lebte in London, New York und Philadelphia. Später zog er nach Dubai, wo er bis heute lebt. „Tödlicher Frühling“ ist sein zweiter Thriller um Inspektor Akyl Borubaew. Sein Erstling erschien im Jahr 2015.

„Tom Callaghan: Tödlicher Frühling“ weiterlesen

Chris Chibnall/Erin Kelly: Broadchurch – Der Mörder unter uns

u1_978-3-596-03076-7Autoren: Chris Chibnall/Erin Kelly
Titel: Broadchurch – Die Mörder unter uns
ISBN: 978-3596030767
Seiten: 448
Verlag: Fischer Taschenbuch

Die Autoren:
Chris Chibnall ist ein Drehbuchautor so erfolgreicher Serie wie „Law & Order“ und „Doctor Who“. Er studierte Theater und Film an verschiedenen englischen Universitäten und produziert regelmäßig Theaterstücke für diverse Festivals in Groß-Britannien.

„Chris Chibnall/Erin Kelly: Broadchurch – Der Mörder unter uns“ weiterlesen

J. M. Coetzee: Der Junge

u1_978-3-596-14837-0Autor: J. M. Coetzee
Titel: Der Junge
Seiten: 200
ISBN: 978-3596148370
Verlag: Fischer Taschenbuch

Autor:
John M. Coetzee wurde 1940 in Kapstadt geborenn und studierte nach der Schule Literatur. Seur 1972 lehrte er an verschiedenen UniversitätenLiteratur, seit 1996 ust er zudem Mitglied des Committee of Social Thought der University of Chicago.

Seine Romane wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. zwei Mal mit dem Booker Prize. 2003 bekam er den Nobelpreis für Literatur. Der Autor lebt heute in Australien.

„J. M. Coetzee: Der Junge“ weiterlesen

Michelle Cohen Corasanti: Der Junge, der vom Frieden träumte

u1_978-3-596-03283-9Autorin: Michelle Cohen Corasanti
Titel: Der Junge, der vom Frieden träumte
Seiten: 399
ISBN: 978-3-596-03283-9
Verlag: Fischer
Übersetzer: Adelheid Zöfel

Autorin:
Michelle Cohen Corasanti ist eine in den USA geborene Jüdin. Ihre Eltern schickten sie nach Israel, um Hebräisch zu lernen, die jüdische Kultur und Religion zu studieren.

„Michelle Cohen Corasanti: Der Junge, der vom Frieden träumte“ weiterlesen

Suzanne Collins: Tribute von Panem – Tödliche Spiele

9783841501349Autorin: Suzanne Collins
Titel: Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele
Seiten: 415
ISBN: 978-3-8415-0134-9
Verlag: Oetinger

Autorin:
Suzanne Collins wurde 1962 in Hartford, Connecticut, geboren und ist eine US-amerikanische Autorin von Cartoons, sowie Kinder- und Jugendliteratur. Zunächst arbeitete sie als Autorin ab 1991 für das amerikanische Kinderfernsehen Nickelodeon und schrieb später selbst Kinder- und Jugendliteratur.

„Suzanne Collins: Tribute von Panem – Tödliche Spiele“ weiterlesen

Hans-Ulrich Treichel: Der Verlorene

39561Titel: Der Verlorene
Autor: Hans-Ulrich Treichel
Seiten: 175
ISBN: 978-3-518-39561-5
Verlag: Suhrkamp

Autor:
Hans-Ulrich Treichel wurde 1952 in Versmold/Westfalen geboren und lebte dort bis 1986. Nach dem Abitur studierte er an der Freien Universität Berlin Germanistik, Philosophie und Politikwissenschaften und promovierte 1983.

„Hans-Ulrich Treichel: Der Verlorene“ weiterlesen