Felicitas von Lovenberg: Gebrauchsanweisung fürs Lesen

Inhalt:Wie, warum und was wir heute lesen – eine leidenschaftliche Anstiftung zur Lektüre für alle, die vom Lesen nicht lassen wollen. (Klappentext) Rezension:Die Reihe „Gebrauchsanweisung für“-Reihe aus den Piper-Verlag ist vor allem in der Reiseliteratur nicht mehr wegzudenken. Eigentlich stellen hier Autoren Länder und Städte, ihre Kultur, Geschichte, sehenswürdigkeiten und die Eigenheiten ihrer Bewohner vor… Weiterlesen Felicitas von Lovenberg: Gebrauchsanweisung fürs Lesen

Kurzblick: Astromini erobert das Weltall – zumindest fast

Ja, ich weiß. Dies ist ein Literatur-Blog und der Hauptbestandteil sind eben Rezensionen. Die kommen auch weiterhin, doch hin und wieder möchte ich auch über andere Dinge berichten. Themen, die mich interessieren oder begeistern. An einem so schönen sonnigen Tag wie diesen (ich hoffe, bei euch auch), letzteres. Dafür u.a. gibt es die Kategorie -Kurzblick-.… Weiterlesen Kurzblick: Astromini erobert das Weltall – zumindest fast

Autoren-Interview auf der Leipziger Buchmesse 2018: Björn Berge und die Briefmarken

NH: Herzlich willkommen auf der Leipziger Buchmesse. Bei mir ist Björn Berge, Autor des Buches „Atlas der verschwundenen Länder“ (erschienen bei dtv). Sie sammeln Briefmarken und Treibgut, hobbymäßig eher eine ungewöhnliche Kombination. Wie sind Sie auf dieses doch sehr spezielle Sammelgebiet gekommen? BB: Ich werde langsam älter und habe daher beschlossen, anstatt selbst die Welt… Weiterlesen Autoren-Interview auf der Leipziger Buchmesse 2018: Björn Berge und die Briefmarken