Valentina M. Giambanco: 13 Tage

Autorin: Valentina. M Giambanco Titel: 13 Tage Seiten: 572 ISBN: 978-3-426-51595-2 Verlag: Knaur Übersetzer: Elke Link Inhalt: Als in Seattle eine Familie grausam ermordet wird und der Täter nur die Nachricht „13 Tage“ hinterlässt, findet sich ein mehr als ungewöhnliches Trio zusammen, um den Psychopathen zu stoppen: Detective Alice Madison, die ganz am Anfang ihrer… Weiterlesen Valentina M. Giambanco: 13 Tage

Fredy Gareis: 100 Gramm Wodka

Autor: Fredy Gareis Titel: 100 Gramm Wodka – Auf Spurensuche in Russland Seiten: 252 ISBN: 978-3-89029-457-5 Verlag: Malik Inhalt: Was hat es mit dem geheimnisvollen Himbeersee auf sich, an dem Fredy gareis‘ Großmutter in einem Straflager war? Und wieso trägt seine Mutter den Geburtsort „Soda Kombinat“ im Pass? Als Kind von Russlanddeutschen wächst Fredy gareis… Weiterlesen Fredy Gareis: 100 Gramm Wodka

Robert Galbraith: Die Ernte des Bösen

Autor: Robert Galbraith Titel: Die Ernte des Bösen Seiten: 670 ISBN: 978-3-7645-0574-5 Verlag: blanvalet Inhalt: Nachdem Robin Ellacott ein mysteriöses Paket in Empfang genommen hat, muss sie zu ihrem Entsetzen feststellen, dass es ein abgetrenntes Frauenbein enthält. Ihr Chef, der private Ermittler Cormoran Strike, ist ebenfalls beunruhigt, jedoch kaum überrschaft.

Follow to Read: George Orwell – 1984

Heute mal ein Follow-to-read, wie ich es im Bücherforum buechertreff.de gepostet habe. Denn ein Buch, was Überwachung und totalitäre Systeme zum Thema hat, sollte man vielleicht etwas genauer lesen. Da finde ich eine einfache Rezension nicht so passend. Darum hier, meine Leseeindrücke. 5. August – Start Autor: George Orwell Titel: 1984 Seiten: 393 ISBN: 978-3-453-16421-5… Weiterlesen Follow to Read: George Orwell – 1984

Stephan Orth: Couchsurfing im Iran – Meine Reise hinter verschlossenen Türen

Autor: Stephan Orth Titel: Couchsurfing im Iran – Meine Reise hinter verschlossenen Türen Seiten: 240 ISBN: 978-3-89029-454-4 Verlag: Malik Inhalt: Es ist offiziell verboten. Trotzdem reist Stephan Orth als Couchsurfer kreuz und quer durch den Iran, schläft auf Dutzenden von Perserteppichen, erlebt irrwitzige Abenteuer – und lernt dabei ein Land kennen, das so gar nicht… Weiterlesen Stephan Orth: Couchsurfing im Iran – Meine Reise hinter verschlossenen Türen

Joseph O’Neill: Niederland

Titel: Niederland Autor: Joseph O’Neill Seiten: 316 ISBN: 978-3-499-25227-3 Verlag: Rowohlt Handlung: Inmitten der Hysterie nbach dem 11. Septembver sucht der holländische Bankier Hans van den Broek nach einem neuen Leben in einer erschütterten Stadt. Er ist einsam, lebt verlassen von Frau und Kind unter den exentrischen Gestalten im legendären Chelsea Hotel. Doch dann lernt… Weiterlesen Joseph O’Neill: Niederland

Lisa O’Donnell: Die Geheimnisse der Welt

Titel: Die Geheimnisse der Welt Autorin: Lisa O’Donnell Seiten: 255 ISBN: 978-3-8321-9779-7 Verlag: DuMont Inhalt: Der elfjährige Michael Murray lebt mit seiner Familie auf einer kleinen schottischen Insel. Jeder kennt hier jeden, und alle glauben, alles über die anderen zu wissen. Doch gibt es auch Geheimnisse – und Michael muss bald herausfinden, wie gefährlich sie… Weiterlesen Lisa O’Donnell: Die Geheimnisse der Welt

Kristina Ohlsson: Papierjunge

Titel: Papierjunge Autorin: Kristina Ohlsson Seiten: 572 ISBN: 978-3-8090-2640-2 Verlag: Limes Überseitzung: Susanne Dahmann Inhalt: In der Nacht erwacht er zum Leben, erwählt ein Kind und verschwindet mit seinem Opfer in der Dunkelheit. Der Papierjunge. Eigentlich glaubt niemand an die jüdische Sagengestalt – bis an einem eiskalten Wintertag in Stockholm eine Erzieherin vor den Augen… Weiterlesen Kristina Ohlsson: Papierjunge

Jona Oberski: Kinderjahre

Autor: Jona Oberski Titel: Kinderjahre Seiten: 149 ISBN: 978-3-257-06962-4 Verlag: Diogenes Inhalt: Die Kinderjahre von vier bis sieben, die am soglosesten sein sollten, erlebte Jona Oberski im Grauen von Bergen-Belsen. Mit seiner einzigartigen, ergreifenden Schilderunmg nimmt er die Perspektive des Kindes ein, das nichts begreift, doch alles Geschehen registriert und einzuordnen versucht. Ein existentielles Buch.… Weiterlesen Jona Oberski: Kinderjahre