Peter van Gestel: Wintereis

Titel: Wintereis Autor: Peter van Gestel Seiten: 335 ISBN: 978-3-407-74163-9 Verlag: Gilliver / Beltz & Gelberg Handlung: Kurz nach Kriegsende streift der 12-jährige Thomas durch die Straßen Amsterdams. Ein harter Winter hat die Stadt fest im Griff. Die Mutter gestorben, der Vater arm und arbeitslos, wächst Thomas dennoch liebevoll umsorgt auf. In seiner Klasse lernt… Weiterlesen Peter van Gestel: Wintereis

Wolfgang Hohlbein: Mörderhotel

Autor: Wolfgang Hohlbein Titel: Mörderhotel Seiten: 847 ISBN: 978-3-7857-2548-1 Verlag: Bastei Lübbe Inhalt: Chicago, 1893. Die neunzehnte Weltausstellung öffnet ihre Tore. Millionen Besucher strömen in die Stadt und suchen ein Hotel. Herman Webster Mudgett besitzt ein solches. es ist eines der erstaunlichsten Häuser am Platz: Es hat Falltüren, verborgene Räume, Geheimgänge, einen Foltertisch, ein Säurebad… Weiterlesen Wolfgang Hohlbein: Mörderhotel

Rainer Hermann: Die Golfstaaten – Wohin geht das neue Arabien?

Titel: Die Golfstaaten – Wohin geht das neue Arabien? Autor: Rainer Hermann Seiten: 360 ISBN: 978-3-423-24875-4 Verlag: dtv Inhalt: Umstürze, Konflikte und Neuaufbrüche kennzeichnen Anfang 2011 das Leben in Staaten wie Tunesien, Ägypten, Libyen und Syrien. Diese „Arabellionen“ des „alten Arabiens“ sind Resultat der Sehnsucht einer ganzen Generation, die den gleichen Wohlstand, die gleichen Chancen… Weiterlesen Rainer Hermann: Die Golfstaaten – Wohin geht das neue Arabien?

Susan Hastings: Schusterjunge Karl

Autorin: Susan Hastings Titel: Schusterjunge Karl Seiten: 375 ISBN: 978-3-95537-000-8 Verlag: Plöttner Verlag Handlung: Im Oktober 2013 jährt sich zum zweihundertsten Mal die große Völkerschlacht bei Leipzig. Napoleon mit seiner großen Armee wurde von den verbündeten Streitkräften der Russen, Österreicher, Preußen und Westfalen vernichtend geschlagen. Mittendrin wurde die sächsische Armee zwischen den Fronten aufgerieben.

Alex Haas: Die inneren Werte von Tanjas BH

Titel: Die inneren Werte von Tanjas BH Autor: Alex Haas Seiten: 160 ISBN: 978-3-7891-3721-1 Verlag: Oettinger Inhalt: Komik, Chaos, Katastrophen: Slapstick und Liebeswirren für Jungs! Ben ist dreizehn Jahre alt, verliebt und kann an nichts anderes denken als an Tanja. Doch gerade, als Tanja und er einander nahekommen, nehmen seine Eltern ihn mit in den… Weiterlesen Alex Haas: Die inneren Werte von Tanjas BH

Christian Hanne: Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith

Autor: Christian Hanne Titel: Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith Seiten: 125 ISBN: 978-3-037088-21-1 Verlag: seitenstraßenverlag Inhalt: Ein Paar will ein Kind. Noch bevor es da ist, bringt es alles durcheinander. Sollte ein moderner mann einen Schwangerschaftstest machen? Ist Sex das beste mittel, um Wehen auszulösen? Darf der Mann während der Entbindung essen?… Weiterlesen Christian Hanne: Wenn’s ein Junge wird, nennen wir ihn Judith

Ursula Poznanski: Blinde Vögel

Titel: Blinde Vögel Autorin: Ursula Poznanski Seiten: 476 ISBN: 978-3-499-25980-7 Verlag: Rohwolt Taschenbuch Inhalt: Zwei Tote bei einem Salzburger Campingplatz. Sie stranguliert, er erschossen. Zwischen beiden scheint es zu Lebzeiten keinerlei Vebrindung bestanden zu haben. Oder täuscht der erste Blick?

Chai Pinit: Bangkok Boy

Autor: Chai Pinit Titel: Bangkok Boy Seiten: 223 ISBN: 978-3-8289-3293-7 Verlag: Weltbild Übersetzer: Bernhard Liesen Inhalt: Chai Pinit war ein ganz normaler thailändischer Junge – bis er von einem Lehrer sexuell missbraucht wurde. Verzweifelt, voller Scham und Selbstekel geriet er in einen entsetzlichen Sumpf von Sucht und Prostitution.

Plamen Pawlow: Bulgarien – Land und Leute

Titel: Bulgarien – Land und Leute Autor: Plamen Pawlow Seiten: 111 ASIN: BOOBTCDNIO Verlag: Borina Inhalt: Bulgarien ist nicht nur ein Land des Partytourismus, sondern auch eines mit großer Geschichte und reichhaltiger Kultur. Doch, was gibt es zu entdecken, abseits der Strände? Wie entwickelte sich das Land von den Ansiedlungen der ersten Menschen bis hinein… Weiterlesen Plamen Pawlow: Bulgarien – Land und Leute

Gudrun Pausewang: Auf einem langen Weg

Titel: Auf einem langen Weg Autorin: Gudrun Pausewang Seiten: 191 ISBN: 978-3-473-52041-1 Verlag: Ravensburger Handlung: „Jetzt ist es so weit“, rief die Mutter nervös. „Wir müssen weg. Heute Abend müssen wir auf dem Bahnhof sein. Wir werden in den Westen gebracht.“ Achim verstand nicht, worum es ging. Er war ja auch erst sechs Jahre alt.