Birgit Weidt: Das Lächeln der Vergangenheit

Autorin: Birgit Weidt
Titel: Das Lächeln der Vergangenheit – Eine Entdeckungsreise zu den Ureinwohnern Neukaledoniens
Seiten: 239
ISBN: 978-3-7701-8291-6
Verlag: Dumont / mairdumont

Inhalt:
Neukaledonien, Archipel am anderen Ender der Welt. Hier begibt sich Birgit weidt auf die Suche nach der geschichte hinter einem mysteriösen Talisman. Sie taucht ein in eine Welt, in der Schamanen die Zukunft aus Palmblättern voraussagen, Unterschiede zwischen den Geschlechtern anhand von Wurzeln erklärt werden und Frauen ihre Gesichtsfalten tragen wie kostbaren Schmuck. Eine Reise, die den Blick für das Magische öffnet, das uns überall und jederzeit umgibt. (Klappentext)

„Birgit Weidt: Das Lächeln der Vergangenheit“ weiterlesen

Charles C. Mann: Amerika vor Kolumbus

Autor: Charles C. Mann
Titel: Amerika vor Kolumbus
Seiten: 720
ISBN: 978-3-498-04536-4
Verlag: Rowohlt

Inhalt:
Charles C. Mann schreibt die Geschichte des vorkolumbianischen Amerikas. Er zeigt, dass die indianischen Kulturen oftmals weiter entwickelt waren als die europäischen Gesellschaften, und gewährt uns überraschende Einblicke in die Lebensweise der Ureinwohner. „Amerika vor Kolumbus“ ist ein wichtiges, mitreißend erzähltes Buch. (Klappentext)

„Charles C. Mann: Amerika vor Kolumbus“ weiterlesen

Alexandra Endres: Wer singt, erzählt – Wer tanzt, überlebt

SU_8284_1A_RA_WER_SINGT.IND8Autorin: Alexandra Endres
Titel: Wer singt, erzählt – Wer tanzt, überlebt – Eine Reise durch Kolumbien
Seiten: 281
ISBN: 978-3-7701-8284-8
Verlag: Dumont/Mairdumont

Inhalt:
Von der Karibikküste über die Anden bis an den Pazifik – Alexandra Endres taucht ein in den Alltag und die Rhythmen Kolumbiens. Sie lauscht den Cantaoras von Cali und den Rappern von Medellin.

„Alexandra Endres: Wer singt, erzählt – Wer tanzt, überlebt“ weiterlesen