Nikolaij A. Sokoloff: Der Todesweg des Zaren

Autor: Nikolaij A. Sokoloff
Titel: Der Todesweg des Zaren
Seiten: 177
ISBN: 978-1542300223
Verlag: Meistersprung Literatur

Inhalt:
Im Jahr 1917 kam es in Russland zu Demonstrationen, Streiks und Revolten. Nikolaus II. wurde zum Rücktritt gezwungen und stand fortan unter Hausarrest. Der ehemalige Zar und seine Familie wurden in die Verbannung geschickt, während im Land ein grausamer Bürgerkrieg herrschte.

„Nikolaij A. Sokoloff: Der Todesweg des Zaren“ weiterlesen

Graham Masterton: Bleiche Knochen

x9783865525581-jpg-pagespeed-ic-clgj2ev9cqAutor: Graham Masterton
Titel: Bleiche Knochen
Seiten: 443
ISBN: 978-3-86552-558-1
Verlag: Festa
Übersetzer: Doris Hummel

Inhalt:
Die Skelette von elf Frauen werden bei Bauarbeiten auf einer Farm im ländlichen Irland gefunden, grausam verstümmelt und bei lebendigen Leib gehäutet. Die Ermittlerin Katie Maguire erfährt nach den ersten Untersuchungen, dass die Toten schon seit vielen Jahrzehnten unter der Erde liegen.

„Graham Masterton: Bleiche Knochen“ weiterlesen

Horst Eckert: Der Preis des Todes

978-3-8052-0012-7Autor: Horst Eckert
Titel: Der Preis des Todes
Seiten: 415
ISBN: 978-3-8052-0012-7
Verlag: Wunderlich

Inhalt:
Sarah Wolf ist jung, ehrgeizig und am Ziel ihrer Träume: Die Düsseldorfer Journalistin hat ihre eigene politische Talkshow im Abendprogramm der ARD.

„Horst Eckert: Der Preis des Todes“ weiterlesen

Sarah Hilary: Seelenkinder

Seelenkinder von Sarah Hilary
Seelenkinder von Sarah Hilary

Autorin: Sarah Hilary
Titel: Seelenkinder
Seiten: 479
ISBN: 978-3-442-74808-2
Verlag: btb

Inhalt:
Ein grauenvoller Fund: In einem alten Londoner Bunker, tief unter der Erde, werden die Leichen von zwei Jungen entdeckt. Und schon bald verschwinden weitere Kinder. Ein Fall, der Detective Marnie Rome mit den Schatten der eigenen Vergangenheit konfrontiert. Die Ermittlerin ahnt: Jetzt zählt jede Sekunde. (Klappentext)

„Sarah Hilary: Seelenkinder“ weiterlesen

Christoph Marx: Mugabe – Ein afrikanischer Tyrann

getimageAutor: Christoph Marx
Titel: Mugabe – Ein afrikanischer Tyrann
Seiten: 333
ISBN: 978-3-406-71346-0
Verlag: C.H.Beck

Inhalt:
Robert Mugabe ist der ewige Diktator. Seit 1980 regiert er Simbabwe, das sich unter seiner Herrschaft von der Schweiz Afrikas in ein Armenhaus verwandelte. Die Korruption blüht, die Opposition wird unterdrückt. Sehr viel Blut klebt an seinen Händen.

Ungeschönt und anschaulich erzählt Christoph Marx das Leben dieses ebenso intelligenten wie skrupellosen Diktators, dem vom Anfang an jedes Mittel recht war, um seine alles überschattende Machtgier zu stillen. (Klappentext)

„Christoph Marx: Mugabe – Ein afrikanischer Tyrann“ weiterlesen

Georg Piltz: Der Prinzenraub und andere historische Kriminalfälle

9783360021885Autor: Georg Piltz
Titel: Der Prinzenraub und andere historische Kriminalfälle
Seiten: 288
ISBN: 978-3-360-02188-5
Verlag: Das neue Berlin

Inhalt:
Warum entführte Kunz von Kauffungen bei Nacht und Nebel die beiden Prinzen seines Landes? Ist Friedrich II. schuld am grausamen Tod seines Jugendfreundes? Und wie kam es, dass die Mark Brandenbrug in die Hände eines greisen Betrügers fiel?

„Georg Piltz: Der Prinzenraub und andere historische Kriminalfälle“ weiterlesen

Sebastian Fitzek: AchtNacht

978-3-426-52108-3_druck-jpg-36866852Autor: Sebastian Fitzek
Titel: AchtNacht
Seiten: 408
ISBN: 978-3-426-52108-3
Verlag: Knaur

Inhalt:
Stellen Sie sich vor, es gäbe eine Todeslotterie. Sie könnten den Namen eines verhassten Menschen in einen Lostopf werfen. In der „AchtNacht“, am 8.8. jeden Jahres, würde aus allen Vorschlägen ein Name gezogen.

Der Auserwählte wäre eine AchtNacht lang vogelfrei, geächtet. Jeder in Deutschland dürfte ihn straffrei töten – und würde mit einem Kopfgeld von zehn Millionen Euro belohnt.

„Sebastian Fitzek: AchtNacht“ weiterlesen

Kristina Ohlsson: Aschenputtel

Aschenputtel von Kristina Ohlsson
Aschenputtel von Kristina Ohlsson

Titel: Aschenputtel
Autorin: Kristina Ohlsson
Seiten: 477
ISBN: 978-3-8090-2591-7
Verlag: Limes
Überseitzung: Susanne Dahmann

Inhalt:
Hochsommer in Schweden. Es regnet Bindfäden. Der voll besetzte Schnellzug nach Stockholm muaa außerplanmäßig halten. Eine junge Frau tritt hinaus aufs Bahngleis, um ungestört zu telefonieren – und wird von ihrer Tochter getrennt, als der Zug ohne Vorwarnung weiterfährt.

Der Schaffner wird alarmiert, doch als er das kleine Mädchen abholen will, ist es spurlos verschwunden. Und Dutzende potentieller Zeugen haben nichts gesehen.

„Kristina Ohlsson: Aschenputtel“ weiterlesen

Veit Etzold: Skin

bb29730f95584284Autor: Veit Etzold
Titel: Skin
Seiten: 415
ISBN: 978-3-404-17375-4
Verlag: Bastei Lübbe

Inhalt:

Ein Schlüssel, der dich zu einem grausigen Fund führt. Ein Video, dessen Bilder du niemals vergessen wirst. Ein Mörder, der deine dunkelsten Ängste kennt…
(Klappentext)

„Veit Etzold: Skin“ weiterlesen

Simon Lelic: Das Kind, das tötet

978-3-426-19943-5_druck-jpg-33503327Autor: Simon Lelic
Titel: Das Kind das tötet
Seiten: 350
ISBN: 978-3-426-19943-5
Verlag: Droemer

Inhalt:
Leo Curtice scheint das große Los gezogen zu haben. Der bisher wenig erfolgreiche Anwalt wird Pflichtverteidiger in einem spektakulären Fall: Ein erst zwölfjähriger Junge hat auf brutale Weise eine Elfjährige ermordet.

„Simon Lelic: Das Kind, das tötet“ weiterlesen