Augustin Erba: Die auffällige Merkwürdigkeit des Lebens

Inhalt:Amadeus hat es von Anfang an schwer in der neuen Schule. Schon sein Name ist in Schweden ungewöhnlich und so wird der Junge von seinen Klassenkameraden hemmungslos gemobbt. Zu Hause ist es nicht besser, die Mutter krank und dysfunktional, der Vater, ein Mathematiker, interessiert sich nur für Zahlen und lässt die Kinder Schläge spüren. Später,… Weiterlesen Augustin Erba: Die auffällige Merkwürdigkeit des Lebens

Andreas Speit: Reichsbürger – Die unterschätzte Gefahr

Autor: Andreas Speit (u.a.) Titel: Reichsbürger – Die unterschätzte Gefahr Seiten: 215 ISBN: 978-3-86153-958-2 Verlag: Ch. Links Verlag Inhalt: Als im Oktober 2016 im fränkischen Georgensmünd ein Spezialkommando der Polizei in das Wohnhaus eines Reichsbürgers eindringt, um dort gehortete Waffen zu beschlagnahmen, eröffnet dieser das Feuer und verletzt vier Beamte. Einer von ihnen wird tödlich… Weiterlesen Andreas Speit: Reichsbürger – Die unterschätzte Gefahr

Kurzblick 2: VDSIS – Still und Stumm – Kurzfilm

Inzwischen ist er gelaufen und hat, auf der Premiere wie auch in den Social Media Kanälen, einen ungeheuren Zuspruch erhalten. Der VDSIS-Film „Still und Stumm“. Im Januar wurde hier über das Projekt -Von der Straße ins Studio- berichtet, welches im Zusammenhang mit dem Verein Schule ohne Gewalt e.V. Projekte mit Kindern und Jugendlichen initiiert, die… Weiterlesen Kurzblick 2: VDSIS – Still und Stumm – Kurzfilm

Jesus Carrasco: Die Flucht

Autor: Jesus Carrasco Titel: Die Flucht Seiten: 208 ISBN: 978-3-608-98001-1 Verlag: Klett-Cotta Übersetzerin: Petra Strien Inhalt: Ein Junge flieht. Die Schreie seiner Jäger verfolgen ihn. Tagsüber kauert er in einem staubigen Versteck. Nachts kämpft er sich in der Dunkelheit vor und sucht in vertrockneten Brunnen nach Wasser. Vor ihm liegt nichts als die ausgebrannte Ebene,… Weiterlesen Jesus Carrasco: Die Flucht