Katrin Linke: Eine Liebe ohne Grenzen – Unsere Flucht aus der DDR

Inhalt: 12.000 Kilometer für die Freiheit. Ein Jahr lang bereiten die Autoren ihre Flucht aus der DDR vor. Sie trainieren in einem Seee, joggen sich die Lunge aus dem Leib und fasten, um so lange wie möglich ohne Nahrung auskommen zu können. Nach und nach machen sie alles zu Geld, was sie besitzen. Am 4.… Weiterlesen Katrin Linke: Eine Liebe ohne Grenzen – Unsere Flucht aus der DDR

Reinhard Kuhnert: In fremder Nähe

Inhalt: Elias Effert ist Theatermann. Stückeschreiber, Regisseur und Liedermacher und feiert in der DDR große Erfolge, bis er zu sehr mit seinen Texten aneckt. Der Geschasste verlässt die DDR, nur einer holt ihn in Westberlin ab. Joachim, Chef eines Westberliner Theaters, will helfen. Doch, Elias ist skeptisch, nach und nach stellen sich jedoch erste Erfolge… Weiterlesen Reinhard Kuhnert: In fremder Nähe

Filmblick: Ballon

Es ist vielleicht einer der wichtigsten Filme des Jahres. Auf jeden Fall aber einer der interessanteren, wobei die Geschichte hinlänglich bekannt ist. Zwei Familien beschließen, in einem Dorf der DDR lebend, einen Ballon zu bauen, um in den Westen zu fliehen. Die Gründe dafür sind vielfältig. Seine Meinung kann man nicht frei äußern, Mangelerscheinungen und… Weiterlesen Filmblick: Ballon

Klaus-Dieter Felsmann: Deutsche Kinderfilme aus Babelsberg

Autoren: Klaus-Dieter Felsmann/Bernd Sahling Titel: Deutsche Kinderfilme aus Babelsberg Seiten: 172 ISBN: 978-3-00-030098-1 Verlag: DEFA Stiftung Inhalt: Der DEFA-Kinderfilm erfreute sich aufgrund seiner liebevollen Machart und thematischen Vielfalt großer Beliebtheit beim DDR-Publikum. Klaus-Dieter Felsmann beleuchtet nun zum ersten Mal, welche Rolle der DEFA-Kinderfilm in der Bundesrepublik Deutschland spielte.

Jürgen Petschull: Mit dem Wind nach Westen

Inhalt:Eine kleine Stadt in Thüringen, in der Nähe der deutsch-deutschen Grenze. Zwei Männer glauben, das Herrschaftssystem der DDR nicht mehr länger ertragen zu können und verfallen auf eine phantastische Idee. In einem selbstgebauten Heißluftballon wollen sie mit ihren Familien in den Westen fliehen, doch der erste Versuch misslingt. Zweihundetr Meter vor dem Todesstreifen im Sperrgebiet… Weiterlesen Jürgen Petschull: Mit dem Wind nach Westen