Constanze John: 40 Tage Georgien

Inhalt: „Italien des Ostens“. „Balkon Europas“. Die Kaukasus-Republik Georgien hat sich seit ihrer Unabhängigkeit 1991 viele Namen gemacht. Doch welches Land verbirgt sich dahinter? Und welche verborgenenen Reize hält es für Reisende bereit? Constanze John erkunden Georgien von seiner Hauptstadt Tiflis aus in alle Himmelsrichtungen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch mal zu Fuß. Sie reist… Weiterlesen Constanze John: 40 Tage Georgien

Constanze John: 40 Tage Armenien

Inhalt: Die preisgekrönte Autorin Constanze John gibt Einblicke in die Gesellschaft, Mythologie und Geschichte des heutigen Armenien. Trampend von Kloster zu Kloster oder mit Bus, Marschrutka und Taxi zu archäologischen Grabungsstätten, zyklopischen Festungsanlagen und ins vulkanisch geprägte Hochland. Eine Reise in eines der ältesten christlichen Länder der Welt, das Land der Steine, an der Grenze… Weiterlesen Constanze John: 40 Tage Armenien

Felicitas von Lovenberg: Gebrauchsanweisung fürs Lesen

Inhalt:Wie, warum und was wir heute lesen – eine leidenschaftliche Anstiftung zur Lektüre für alle, die vom Lesen nicht lassen wollen. (Klappentext) Rezension:Die Reihe „Gebrauchsanweisung für“-Reihe aus den Piper-Verlag ist vor allem in der Reiseliteratur nicht mehr wegzudenken. Eigentlich stellen hier Autoren Länder und Städte, ihre Kultur, Geschichte, sehenswürdigkeiten und die Eigenheiten ihrer Bewohner vor… Weiterlesen Felicitas von Lovenberg: Gebrauchsanweisung fürs Lesen

Philip Wilkinson: Atlas der nie gebauten Bauwerke

Inhalt:Leonardo da Vincis Stadt auf zwei Ebenen; ein Triumphmonument in Form eines Elefanten; ein Wolkenkratzer, der 1,6 Kilometer hoch ist und 528 Stockwerke hat; eine Glaskuppel, die den größten Teil Manhattans bedeckt; der Friedrichstraßen-Wolkenkratzer von Mies van der Rohe; El Lissitzkys Wolgenbügel: … mit diesen und anderen nicht gebauten Projekten wurden anspruchsvolle neue Ideen erforscht,… Weiterlesen Philip Wilkinson: Atlas der nie gebauten Bauwerke

Andreas Neuenkirchen: Happy Tokio

Autor: Andreas Neuenkirchen Titel: Happy Tokio Seiten: 293 ISBN: 978-3-7701-8290-0 Verlag: DuMont/mairdumont Inhalt: Das Magazin Monocle kürte Tokio drei Jahre in Folge zur lebenswertesten Stadt der Welt. Und doch findet sich in so gut wie jedem Reiseführerung: „Tokio ist keine schöne Stadt.“ Andreas Neuenkirchen ist dennoch zusammen mit seiner Frau und seinem Kind geblieben und… Weiterlesen Andreas Neuenkirchen: Happy Tokio

Alexandra Reinwarth: Das McBook

Autorin: Alexandra Reinwarth Titel: Das McBook Seiten: 192 ISBN: 978-3-7423-0386-8 Verlag: Riva Inhalt: McDonalds ist ein Unternehmen der Superlative. Weltweit werden pro Sekunde über 75 Burger verkauf, die Kundenzahl spricht pro Tag etwa einen Prozent der Weltbevölkeurng. Die Restaurantkette ist längst Bestandteil unserer Kultur und um diese ranken sich hartnäckige Legenden. Doch, was steckt drin,… Weiterlesen Alexandra Reinwarth: Das McBook

Lois Pryce: Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren…

Autorin: Lois Pryce Titel: Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren… Seiten: 330 ISBN: 978-3-7701-6681-7 Verlag: Dumont/Mairdumont Inhalt: Eine Frau, ein Motorrad und die wagemutigste Reise ihres Lebens… Eines Tages entdeckt Lois Pryce in London einen Zettel an ihrem weitgereisten Motorrad: Eine persönliche Einladung in den Iran, geschrieben von einem Fremden namens Habib. Die Neugier… Weiterlesen Lois Pryce: Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren…

Georg Piltz: Der Prinzenraub und andere historische Kriminalfälle

Autor: Georg Piltz Titel: Der Prinzenraub und andere historische Kriminalfälle Seiten: 288 ISBN: 978-3-360-02188-5 Verlag: Das neue Berlin Inhalt: Warum entführte Kunz von Kauffungen bei Nacht und Nebel die beiden Prinzen seines Landes? Ist Friedrich II. schuld am grausamen Tod seines Jugendfreundes? Und wie kam es, dass die Mark Brandenbrug in die Hände eines greisen… Weiterlesen Georg Piltz: Der Prinzenraub und andere historische Kriminalfälle

Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Autor: Riad Sattouf Titel: Der Araber von morgen – Vol. 3 Seiten: 152 ISBN: 978-3-8135-0766-9 Verlag: Knaus Inhalt: Die Mutter des „blonden Arabers“ hält das Leben in Syrien nicht mehr aus und möchte nach Frankreich zurückkehren. Der kleine Riad erlebt, wie derVater hin- und hergerissen ist, zwischen seiner Frau und starken arabischen Traditionen, hält einen… Weiterlesen Riad Sattouf: Der Araber von morgen 3

Rafik Schami: Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat

Autor: Rafik Schami Titel: Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat Seiten: 207 ISBN: 978-3-423-14231-1 Verlag: dtv Inhalt: Seit beinahe vierzig Jahren lebt Rafik Schami nun schon in Deutschland, seinen staunenden und kritischen Blick auf den deutschen Alltag hat er dabei nicht verloren. Unnachahmlich charmant erzählt er in den teilweise erstmals veröffentlichten Erzählungen aus den Jahren 1990… Weiterlesen Rafik Schami: Eine deutsche Leidenschaft namens Nudelsalat