Lorenz Wagner: Der Junge, der zu viel fühlte

Autor: Lorenz Wagner
Titel: Der Junge, der zu viel fühlte
Seiten: 214
ISBN: 978-3-95890-229-9
Verlag: Europaverlag

Inhalt:
Henry Makram zählt zu den bekanntesten Hirnforschern der Welt. Seine Arbeiten gewinnen Preise, die größten Universitäten umwerben ihn, doch dann wird sein Sohn Kai geboren. Schnell wird klar: Kai ist anders, er ist Autist. Henry fühlt sich so hilflos wie alle Eltern. Schmerzhaft wird ihn bewusst, wie wenig seine vielbeachteten Aufsätze ihn zu helfen vermögen und so stürzt sich der Forscher auf die Frage, was Autismus wirklich ist.

„Lorenz Wagner: Der Junge, der zu viel fühlte“ weiterlesen

Ami Vitale: Pandas – Das verborgene Leben der Großen Bären

Autorin: Ami Vitale
Titel: Pandas – Das verborgene Leben der großen Bären
Seiten: 159
ISBN: 978-37423-0680-7
Verlag: riva

Inhalt:
Der Große Panda ist ein faszinierendes Tier: majestetisch und drollig zugleich strahlt der plüchige Riese eine angenehme Ruhe auf viele Menschen aus. Doch der Panda ist vom Aussterben bedroht. Nur noch wenige Tiere leben in freier Wildbahn in Naturschutzgebieten in China.

„Ami Vitale: Pandas – Das verborgene Leben der Großen Bären“ weiterlesen

Sy Montgomery: Rendezvous mit einem Oktopus

b_h17_oktopus_montgomery_5Autorin: Sy Montgomery
Titel: Rendezvous mit einem Oktopus
Seiten: 336
ISBN: 978-3-86648-265-4
Verlag: mare
Übersetzerin: Heide Sommer

Inhalt:
Er ist der heimliche Star der Meere: der Oktopus. Mit acht Armen und drei Herzen verfügt das Ausnahmetier über körperliche Superkräfte – vor allem aber ist es schlau.

„Sy Montgomery: Rendezvous mit einem Oktopus“ weiterlesen

Hampton Sides: Die Polarfahrt

b_fj17_polarfahrt_sides_3Autor: Hampton Sides
Titel: Die Polarfahrt
Seiten: 576
ISBN: 978-3-86648-243-2
Verlag: mare
Übersetzer: Rudolf Mast

Inhalt:
Der Nordpol galt als Problem, als Ende der Welt und ungelöstes Geheimnis. Ein blinder Fleck auf den Landkarten. Ein verrückter Zeitungsverleger, auf der Jagd nach Sensationsgeschichten, kaufte ein Schiff, erkor einen Kapitän und schickte 1879 dreiunddreißig Männer ins Eis, die die Theorie eines offenen Polarmeeres überprüfen sollten.

„Hampton Sides: Die Polarfahrt“ weiterlesen

Edward Brooke-Hitching: Atlas der erfundenen Orte

9783423281416Autor: Edward Brooke-Hitching
Titel: Atlas der erfundenen Orte
Seiten: 256
ISBN: 978-3-423-28141-6
Verlag: dtv
Übersetzer: Lutz-W. Wolff

Inhalt:
Kalifornien als Insel, versunkene Königreiche und das irdische Paradies – diese und andere gefühlten Fakten haben Kartografen quer durch die Jahrhunderte fein säuberlich in ihren Atlanten festgehalten.

Dabei hatten manche dieser Phantome ein erstaunlich langes Leben.

„Edward Brooke-Hitching: Atlas der erfundenen Orte“ weiterlesen

Maia Szalavitz: Clean – Sucht verstehen und überwinden

9783868828504-jpg-400x0_q65Autor: Maia Szalavitz
Titel: Clean – Sucht verstehen und überwinden
Seiten: 416
ISBN: 978-3-8688-28504
Verlag: mvg Verlag
Übersetzung: Martin: Rometsch

Inhalt:
Alkohol, Drogen, verschreibungspflichtige Medikamente, Sex, Glücksspiel, Pornografie oder das Internet – heute gibt es mehr Menschen denn je, die von einer Sucht betroffen sind. Doch trotz der hohen medialen Aufmerksamkeit beruhen unser Erklärungsansatz und unsere Therapiemethoden auf veralteten Ideen und Annahmen.

„Maia Szalavitz: Clean – Sucht verstehen und überwinden“ weiterlesen

Filmblick: Jacques – Entdecker der Ozeane

Regie: Jerome Salle
Drehbuch: Jean-Michel Cousteau, Alberto Falco, Laurent Turner
Original-Titel: l’odyssee
Land: u.a. Frankreich, Südafrika, Kroatien
Schauspieler: u.a. Lambert Wilson, Pierre Niney, Audrey Tautou
Länge: 122 Minuten
Verleih: DCM
FSK: 6
IMDb.com

„Filmblick: Jacques – Entdecker der Ozeane“ weiterlesen

Sascha Mamczak: Der Weg zum Mars

Der Weg zum Mars - Aufbruch in eine neue Welt von
Der Weg zum Mars – Aufbruch in eine neue Welt von

Autoren: (Hrsg. Sascha Mamczak, Sebastian Pirling)
Titel: Der Weg zum Mars – Aufbruch in eine neue Welt
Seiten: 298
ISBN: 978-3-453-31718-5
Verlag: Heyne

Handlung:
Wie weit sind wir auf dem Weg zum Mars? Seit Jahrhunderten beobachten die Menschen den Mars. Seit Jahrzehnten schicken die Raumfahrtagenturen sonden und Rover zum roten Planeten. Seit Jahren arbeiten sie an einer bemannten Marsmission.

„Sascha Mamczak: Der Weg zum Mars“ weiterlesen