Christoph Marx: Mugabe – Ein afrikanischer Tyrann

getimageAutor: Christoph Marx
Titel: Mugabe – Ein afrikanischer Tyrann
Seiten: 333
ISBN: 978-3-406-71346-0
Verlag: C.H.Beck

Inhalt:
Robert Mugabe ist der ewige Diktator. Seit 1980 regiert er Simbabwe, das sich unter seiner Herrschaft von der Schweiz Afrikas in ein Armenhaus verwandelte. Die Korruption blüht, die Opposition wird unterdrückt. Sehr viel Blut klebt an seinen Händen.

Ungeschönt und anschaulich erzählt Christoph Marx das Leben dieses ebenso intelligenten wie skrupellosen Diktators, dem vom Anfang an jedes Mittel recht war, um seine alles überschattende Machtgier zu stillen. (Klappentext)

„Christoph Marx: Mugabe – Ein afrikanischer Tyrann“ weiterlesen

Ray Kroc: Die wahre Geschichte von McDonald’s

9783959720571-jpg-400x0_q85Autor: Ray Kroc
Titel: Die wahre Geschichte von McDonald’s
Seiten: 291
ISBN: 978-3-95972-057-1
Verlag: Finanzbuchverlag
Übersetzerin: Almuth Braun

Inhalt:
Er ist der Mann hinter dem goldenen „M“ und einer „Vom Tellerwäscher zum Millionär“-Geschichte, die ihresgleichen sucht: Ray Kroc, der Gründer von McDonald’s. Nur wenige Unternehmer können wirklich von sich behaupten, dass sie unsere Art zu leben für immer verändert haben. Ray Kroc ist einer von ihnen. Doch noch viel inetressanter als Ray Kroc, die Businesslegende, ist Ray Kroc, der einfache Mann.

„Ray Kroc: Die wahre Geschichte von McDonald’s“ weiterlesen

Kristine Bilkau: Die Glücklichen

imagesAutorin: Kristine Bilkau
Titel: Die Glücklichen
Seiten: 301
ISBN: 978-3-630-87453-1
Verlag: Luchterhand

Inhalt:
Isabell und Georg sind ein Paar, dessen Glück durch die Geburt ihres Sohnes vervollkommnet wird. Das Leben in der gut situierten Wohngegend könnte nicht schöner sein, doch mit der Gründung einer Familie wächst der gesellschaftliche Druck. Um so mehr, als dass die berufliche Existenz plötzlich auf der Kippe steht.

„Kristine Bilkau: Die Glücklichen“ weiterlesen

Jorgo Chatzimarkakis: Tagebuch eines griechischen Euro

tagebuch-eines-griechischen-euro-coverAutor: Jorgo Chatzmarkakis
Titel: Tagebuch eines griechischen Euro
Seiten: 191
ISBN: 978-3-95771-073-4
Verlag: Größenwahn Verlag

Inhalt:
Am 08. April 2001 wird um 11:33 Uhr in der staatlichen Münzprägeanstalt Athens eine griechische Ein-Euro-Münze gestanzt. Der monetäre Newcomer beginnt spontan eine Art Tagebuch zu führen, erlebt die Einführung ebenso, wie die damit verbundenen Hoffnungen und Wünsche der Menschen aber auch ihre Sorgen und Nöte.

„Jorgo Chatzimarkakis: Tagebuch eines griechischen Euro“ weiterlesen

David Abulafia: Das Mittelmeer – Eine Biografie

u1_978-3-10-000904-3Autor: David Abulafia
Titel: Das Mittelmeer – Eine Biografie
Seiten: 960
ISBN: 978-3-596-17441-6
Verlag: Fischer Taschenbuch

Autor:
David Abulafia wurde 1949 geboren und ist Professor für Geschichte des Mittelmeerraumes an der Universität von Cambridge und an der British Academy. Zudem ist er Mitglied der Academia Europa.

„David Abulafia: Das Mittelmeer – Eine Biografie“ weiterlesen