Edgar Allan Poe: Unheimliche Geschichten

9783423281188Autor: Edgar Allan Poe
Titel: Unheimliche Geschichten:
Seiten: 421
ISBN: 978-3-423-28118-8
Verlag: dtv
Herausgegeben (ursprüngl.): Charles Baudelaire
Übersetzer: Andreas Nohl

Inhalt:
Poes Werk war und ist eine Provokation. Seine protagonisten, kühn und verwegen, gehen an die Grenzen des kognitiv Fassbaren, des physikalischen Raums, sie wandeln zwischen Leben und Tod: der nacht- und opiumsüchtige Detektiv Auguste Dupin, der seltsam überspannte Abenteuerer William Legrand, der Mondfahrer Hans Fall. Poe nimmt der Angst alles Schauerlich-Beschaulische und legt ihre zuckenden Herzmuskeln bloß. (Klappentext)

„Edgar Allan Poe: Unheimliche Geschichten“ weiterlesen

Suzanne Collins: Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe (2)

9783789132193Autorin: Suzanne Collins
Titel: Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe
Seiten: 431
ISBN: 978-3-8415-0135-6
Verlag: Oetinger

Handlung:
Während Katniss und Peeta in ganz Panem als das tragische Liebespaar gefeiert werden, droht den beiden bereits neue Gefahr. Denn Katniss ist mittlerweile zu einem symbol des Widerstands geworden – das kann das Kapitol nicht dulden.

„Suzanne Collins: Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe (2)“ weiterlesen

Andrej Djakow: Dunkelheit – Die St.-Petersburg-Trilogie

Dunkelheit - Die St-Petersburg-Trilogie von Andrej Djakow
Dunkelheit – Die St-Petersburg-Trilogie von Andrej Djakow

Autor: Andrej Djakow
Titel: Dunkelheit – Die St.-Petersburg-Trilogie
Seiten: 1135
ISBN: 978-3-453-31760-4
Verlag: Heyne

Inhalt:
Wir schreiben das Jahr 2033. Ein Atomkrieg hat weite Teile der Welt verwüstet. Nur in den gigantischen U-Bahn-Netzen der Städte konnten die Menschen überleben. So wie der zwölfjährige Waisenjunge Gleb, der sein Dasein im Untergrund der St. Petersburger Metro fristet.

Eines Tages wird er jedoch mit einer Gruppe von Gefährten auf eine gefährliche Expedition geschickt, die sie an die verstrahlte Oberfläche führt. Für Gleb beginnt das größte Abenteuer seines Lebens… (Klappentext)

„Andrej Djakow: Dunkelheit – Die St.-Petersburg-Trilogie“ weiterlesen

Dmitry Glukhovsky: Metro 2033 / Metro 2034

Metro 2033 von Dmitry Glukhovsky
Metro 2033 von Dmitry Glukhovsky

Autor: Dmitry Glukhovsky
Titel: Metro 2033 / Metro 2034
Seiten: 654
ISBN: 3453315936
Verlag: Heyne

Handlung:
Die Zukunft: Nach einem verheerenden Krieg leigen weite Teile der Erde in schutt und Asche. Auch Moskau ist eine Geisterstadt. Die Überlebenden haben sich in die Tiefen des U-Bahn-Netzes zurückgezogen und dort eine Zivilisation errichtet, wie es sie noch nie zuvor gegegeben hat. Dies sind die Abenteuer des jungen Artjom, der von seiner Heimatstation aufbricht, um die Metro vor einer dunklen Bedrohung zu bewahren. (Klappentext)

„Dmitry Glukhovsky: Metro 2033 / Metro 2034“ weiterlesen

Follow to Read: George Orwell – 1984

Heute mal ein Follow-to-read, wie ich es im Bücherforum buechertreff.de gepostet habe. Denn ein Buch, was Überwachung und totalitäre Systeme zum Thema hat, sollte man vielleicht etwas genauer lesen. Da finde ich eine einfache Rezension nicht so passend. Darum hier, meine Leseeindrücke.
5. August – Start
1984 von George Orwell
1984 von George Orwell
Autor: George Orwell
Titel: 1984
Seiten: 393
ISBN: 978-3-453-16421-5
Verlag: Heyne

„Follow to Read: George Orwell – 1984“ weiterlesen