S.E. Miederer: Arme Schlucker – wahre Geschichten aus dem Leib gezogen

Inhalt:Die Gründe, aus denen Menschen Dinge verschlucken, sind so unterschiedlich wie die Gegenstände selbst. Ob nun der Insassse eines Gefängnisses, der sich ein paar Tage Krankenhaus erschleichen möchte, oder der Gast einer Party, der aus Versehen das Häppchen samt ungenießbarer Deko verschluckt – dank medizinischer Errungenschaften können in den meisten Fällen die Fremdkörper komplikationslos wieder… Weiterlesen S.E. Miederer: Arme Schlucker – wahre Geschichten aus dem Leib gezogen

Autoren-Interview auf der Leipziger Buchmesse 2018: Björn Berge und die Briefmarken

NH: Herzlich willkommen auf der Leipziger Buchmesse. Bei mir ist Björn Berge, Autor des Buches „Atlas der verschwundenen Länder“ (erschienen bei dtv). Sie sammeln Briefmarken und Treibgut, hobbymäßig eher eine ungewöhnliche Kombination. Wie sind Sie auf dieses doch sehr spezielle Sammelgebiet gekommen? BB: Ich werde langsam älter und habe daher beschlossen, anstatt selbst die Welt… Weiterlesen Autoren-Interview auf der Leipziger Buchmesse 2018: Björn Berge und die Briefmarken

Paul Auster: Das rote Notizbuch

Autor: Paul Auster Titel: Das rote Notizbuch Seiten: 108 ISBN: 978-3-498-07402-9 Verlag: Rowohlt Inhalt: Wie wirkt der Zufall auf unser Leben und was steckt hinter dieser seltsamen Macht? Diese Fragen durchziehen Austers gesamte Werke. In dieser Ausgabe versammelt der Autor all die Zufälle, die sein Leben prägten und in die entscheidende Richtung lenkten. In einem… Weiterlesen Paul Auster: Das rote Notizbuch

Björn Berge: Atlas der verschwundenen Länder

Inhalt:Es gibt unzählige Länder, die im Laufe der Zeit wieder von den Landkarten verschwunden sind, und von vielen ist nichts geblieben. Björn Berge hat sich für diesen Atlas der anderen Art von seiner Briefmarkensammlung inspirieren lassen. Angeregt von diesen kleinsten Dokumenten der Welt hat er sich auf eine spannende Spurensuche begeben und lässt alte Länder… Weiterlesen Björn Berge: Atlas der verschwundenen Länder

Edgar Allan Poe: Unheimliche Geschichten

Autor: Edgar Allan Poe Titel: Unheimliche Geschichten: Seiten: 421 ISBN: 978-3-423-28118-8 Verlag: dtv Herausgegeben (ursprüngl.): Charles Baudelaire Übersetzer: Andreas Nohl Inhalt: Poes Werk war und ist eine Provokation. Seine protagonisten, kühn und verwegen, gehen an die Grenzen des kognitiv Fassbaren, des physikalischen Raums, sie wandeln zwischen Leben und Tod: der nacht- und opiumsüchtige Detektiv Auguste… Weiterlesen Edgar Allan Poe: Unheimliche Geschichten