Stephan Wackwitz: Die vergessene Mitte der Welt

Autor: Stephan Wackwitz Titel: Die vergessene Mitte der Welt Seiten: 368 ISBN: 978-3-596-18365-4 Verlag: Fischer Taschenbuch Inhalt: Stephan Wackwitz hat mehrere Jahre in Georgien gelebt, auch die Nachbarländer Armenien und Aserbaidschan bereist. Uralte Kulturländer zwischen Tradition und Moderne, die sich seit der Loslösung von der Sowjetunion auf einem abenteuerlichen Weg befinden.