Jesus Carrasco: Die Flucht

51yo0csrxslAutor: Jesus Carrasco
Titel: Die Flucht
Seiten: 208
ISBN: 978-3-608-98001-1
Verlag: Klett-Cotta
Übersetzerin: Petra Strien

Inhalt:
Ein Junge flieht. Die Schreie seiner Jäger verfolgen ihn. Tagsüber kauert er in einem staubigen Versteck. Nachts kämpft er sich in der Dunkelheit vor und sucht in vertrockneten Brunnen nach Wasser. Vor ihm liegt nichts als die ausgebrannte Ebene, eine Welt unerbittlicher Hitze und Gesetzlosigkeit. Und es gibt kein Zurück. (Klappentext)

„Jesus Carrasco: Die Flucht“ weiterlesen

Kurzblick: Erkundungsexpedition zwischen Vater und Sohn

Ein packendes Thema zu finden, gestaltet sich manchmal außerordentlich schwierig. Es gibt sie aber immer noch, Momente, in denen einen Interessantes, Spannendes und Kurioses förmlich vor die Füße fällt bzw. beim an sich belanglosen Streifen durch die Weiten des World Wide Web. Und solch einen Moment mit genau diesem Ergebnis hatte ich kürzlich. Das möchte ich natürlich euch nicht vorenthalten.

„Kurzblick: Erkundungsexpedition zwischen Vater und Sohn“ weiterlesen

Anne-Laure Bondoux: Die Zeit der Wunder

9783551582416Titel: Die Zeit der Wunder
Autorin: Anne-Laure Bondoux
Seiten: 189
ISBN: 978-3-551-31285-3
Verlag: Carlsen
Übersetzung: Maja von Vogel

Inhalt:
Koumail ist Franzose, so hat seine Ziehmutter es ihm erzählt. Zusammen fliehen sie vor den Kriegswirren des Kaukasus nach Frankreich, ins Land der Menschenrechte. Dabei hat er ein klares Ziel: seine Mutter wiederfinden. Eine lange Odyssee liegt vor ihm, doch Koumail verliert nie den Mut – und auch nicht den Glauben an das Glück. (Klappentext)

„Anne-Laure Bondoux: Die Zeit der Wunder“ weiterlesen