Victor Sebestyen: Lenin – Ein Leben

978-3-87134-165-6Autor: Victor Sebestyen
Titel: Lenin – Ein Leben
Seiten: 702
ISBN: 978-3-87134-165-6
Verlag: Rowohlt
Übersetzer: Norbert Juraschitz, Karin Schuler, Henning Thies

Inhalt:
Wladimir Uljanow wurde Lenin. Doch, wer war der Mensch, der als junger Erwachsener begann, den Zaren zu hassen und schließlich half, eine Jahrhunderte alte Dynastie zu stürzen, ihre Vertreter zu ermorden? Wer war der Machtmensch, der skrupellos all jene beseitigte, die sich ihn und seinen höeren Zielen in den Weg stellten, gleichzeitig aber auch Hypnotiseur der Massen und vor allem, der ihn umgebenden Frauen?

„Victor Sebestyen: Lenin – Ein Leben“ weiterlesen

Douglas Smith: Der letzte Tanz

u1_978-3-596-19777-4Autor: Douglas Smith
Titel: Der letzte Tanz
Seiten: 528
ISBN: 978-3-10-077203-9
Verlag: S. Fischer

Inhalt:
Es ist das brutale Ende einer glanzvollen Epoche, der Untergang einer prachtvollen Ära: Ab 1917 wird die russische Aristrokratie im Mahlstrom der bolschewistischen Revolution vernichtet. Packend schildert der renommierte Historiker Douglas Smith erstmals die berührenden Schicksale und menschlichen Dramen, die sich dahinter verbergen. (Klappentext)

„Douglas Smith: Der letzte Tanz“ weiterlesen