Alexandra Endres: Wer singt, erzählt – Wer tanzt, überlebt

SU_8284_1A_RA_WER_SINGT.IND8Autorin: Alexandra Endres
Titel: Wer singt, erzählt – Wer tanzt, überlebt – Eine Reise durch Kolumbien
Seiten: 281
ISBN: 978-3-7701-8284-8
Verlag: Dumont/Mairdumont

Inhalt:
Von der Karibikküste über die Anden bis an den Pazifik – Alexandra Endres taucht ein in den Alltag und die Rhythmen Kolumbiens. Sie lauscht den Cantaoras von Cali und den Rappern von Medellin.

„Alexandra Endres: Wer singt, erzählt – Wer tanzt, überlebt“ weiterlesen

Hermann Schulz: Warum wir Günter umbringen wollten

12105-6b1159d89e1dc72ad4cddfd6a232a2edAutor: Hermann Schulz
Titel: Warum wir Günter umbringen wollten
Seiten: 156
ISBN: 978-3-8489-2017-4
Verlag: Aladin
Illustrationen: Maria Luisa Witte

Inhalt:
März 1947, in einer Zeit zwischen Krieg ud Frieden. Freddy und seine Freunde stromern an den Nachmittagen durch die Wiesen, rüber zum Moor, Günter immer im Schlepptau. Aber Günter ist irgendwie anders, der tickt nicht richtig, sagen sie. Sie machen sich über ihn lustig, quälen ihn.

„Hermann Schulz: Warum wir Günter umbringen wollten“ weiterlesen

Anthony Beevor: Der Spanische Bürgerkrieg 1936-1939

Der Spanische Buergerkrieg von Antony Beevor
Der Spanische Buergerkrieg von Antony Beevor

Autor: Antony Beevor
Titel: Der Spanische Bürgerkrieg 1936-1939
Seiten: 654 (inkl. Danksagung, Register, Karten, Begriffserklärungen)
ISBN: 978-3-570-55147-9
Verlag: Pantheon

Inhalt:
Der Spanische Bürgerkrieg wurde zum Trauma für das moderne Spanien und ist in der Gesellschaft bis heute spürbar. Im Kampf der Volksfront, die von großen Teilen der europäischen Intellektuellen ideell und militärisch unterstützt wurde, gegen die Nationalisten unter General Franco, hinter dem das nationalsozialistische Deutschland und das faschistische Italien standen, bekämpften sich die beiden großen Ideologien des 20. Jahrhunderts.

„Anthony Beevor: Der Spanische Bürgerkrieg 1936-1939“ weiterlesen

Claude K. Dubois: Akim rennt

index-phpTitel: Akim Rennt
Autor: Claude K. Dubois
Seiten: 96
ISBN: 978-3-895652-684
Verlag: Moritz

Autor:
Claude K. Dubois, geboren 1960 in Verviers, Belgien, unterrichtet Illustration an einer berühmten Kaderschmiede dieses Faches, dem Institut Saint-Luc in Lüttich/Liège/Luik, wo sie auch selbst studiert hat. Sie veröffentlichte mehr als 40 Bilderbücher, von denen einige bereits im deutschsprachigen Raum erschienen sind.

„Claude K. Dubois: Akim rennt“ weiterlesen