Francois Durpaire: Die Präsidentin

u1_praesidentin_srvb-272x389Autor: Francois Durpaire
Zeichnungen: Farid Boudjellal
Titel: Die Präsidentin
Seiten: 160
ISBN: 978-3-946593-12-6
Verlag: Jacoby Stuart
Übersetzer: Edmund Jacoby

Handlung:
Niemand soll sagen können, er habe davon nichts gewusst.

In seiner Graphic Novel schildert François Durpaire die ersten 200 Tage von Marine Le Pen im Elysée-Palast, nachdem sie am 7. Mai 2017 in der Stichwahl gewonnen hat. Sie geht sofort ans Werk: 1. Rückkehr zum Franc; 2. NATO-Ausstieg; 3. Schließung der Grenzen; 4. sofortige Ausweisung aller »illegalen« Ausländer; 5. Arbeitsplätze nur noch für Franzosen; 6. Finanzielle Austrocknung der öffentlich-rechtlichen Sender.

„Francois Durpaire: Die Präsidentin“ weiterlesen

Simon Lelic: Das Kind, das tötet

978-3-426-19943-5_druck-jpg-33503327Autor: Simon Lelic
Titel: Das Kind das tötet
Seiten: 350
ISBN: 978-3-426-19943-5
Verlag: Droemer

Inhalt:
Leo Curtice scheint das große Los gezogen zu haben. Der bisher wenig erfolgreiche Anwalt wird Pflichtverteidiger in einem spektakulären Fall: Ein erst zwölfjähriger Junge hat auf brutale Weise eine Elfjährige ermordet.

„Simon Lelic: Das Kind, das tötet“ weiterlesen

Suzanne Collins: Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe (2)

9783789132193Autorin: Suzanne Collins
Titel: Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe
Seiten: 431
ISBN: 978-3-8415-0135-6
Verlag: Oetinger

Handlung:
Während Katniss und Peeta in ganz Panem als das tragische Liebespaar gefeiert werden, droht den beiden bereits neue Gefahr. Denn Katniss ist mittlerweile zu einem symbol des Widerstands geworden – das kann das Kapitol nicht dulden.

„Suzanne Collins: Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe (2)“ weiterlesen

Film zum Buch (Kurzblick): Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind?

Ja, wo sind sie denn zu finden? Ein paar zumindest in Newt Scamanders Koffer, der eigentlich nur auf der Durchreise ist als er in New York City ankommt.

Zurück von seiner letzten Expedition, möchte er eines seiner Tiere in die freie Wildbahn Amerikas entlassen, nur dummerweise wird er von einen Passanten angerempelt, der Koffer wird verwechselt und im nächsten Moment sind all die magischen Geschöpfe entflohen.

Dumm nur, dass der Passant ein No-Maj ist (so nennen die amerikanischen Zauberer die Muggel) und überdies im Zauber-Amerika rückständige und strenge Gesetze gelten. Was die Einfuhr von magischen Wesen und die Geheimhaltung der Zauberei betrifft.

„Film zum Buch (Kurzblick): Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind?“ weiterlesen

Sebastian Fitzek: Das Paket

917l6y5wuflAutor: Sebastian Fitzek
Titel: Das Paket
Seiten: 362
ISBN: 978-3-426-19920-6
Verlag: Droemer

Inhalt:
Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er denmisshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.

„Sebastian Fitzek: Das Paket“ weiterlesen

Volker Surmann: Mami, warum sind hier nur Männer?

Mami warum sind hier nur Maenner von Volker Surmann
Mami warum sind hier nur Maenner von Volker Surmann

Autor: Volker Surmann
Titel: Mami, warum sind hier nur Männer
Seiten: 288
ISBN: 978-3-44248-207-8
Verlag: Goldmann

Inhalt:
Verkehrte Welt im Gay-Resort auf Sardinien: Hotelier Helmer Klotz, selbst schwul, verachtet seine homosexuelle Klientel aus tiefstem Herzen. Dann gewährt er in einer Notsituation Ilka, einer frisch verlassenen Mutter mit ihren zwei Kindern, Unterkunft.

„Volker Surmann: Mami, warum sind hier nur Männer?“ weiterlesen

Philippe Blasband: Max und Minnie

max-und-minnie-blasband-philippeAutor: Philippe Blasband
Titel: Max und Minnie
Seiten: 126
ISBN: 3-502-10047-0
Verlag: Fretz & Wasmuth
Übersetzung: Anne Büchel

Inhalt:
LAEOS (Liebe auf ewig ohne Scheidung) schreibt Max an die Wände des Klos in der Schule – ganz klein, denn die Liebe zu seiner Cousine Minnie hat eben erst begonnen und hat den schüchternen dicken Jungen kühn und das rotzige magere Mädchen zugänglich gemacht. Ganz nahe kamen sie dem Glück, wie Max zwanzig Jahre später feststellt… (Klappentext)

„Philippe Blasband: Max und Minnie“ weiterlesen

John Tiffany/Jack Thorne: Harry Potter and the Cursed Child/und das verfluchte Kind

tccsb240Autoren: John Tiffany, Jack Thorne
Ideen: Joanne K. Rowling
Titel: Harry Potter and the Cursed Child
Seiten: 343
ISBN: 978-0-7515-6535-5
Verlag: Little Brown

Inhalt:
Harry Potter ist inzwischen ein angesehener und überarbeiter Angestellter des Zaubereiministeriums, dessen drei Kinder ihm beinahe so viel Arbeit machen, wie sein Beruf selbst. Sein zweiter Sohn Albus kommt nach Hogwarts und hadert mit der Berühmtheit des Vaters, freundet sich mit dem Sohn von Draco Malfoy an.

„John Tiffany/Jack Thorne: Harry Potter and the Cursed Child/und das verfluchte Kind“ weiterlesen

Katja Brandis: Woodwalkers – Carags Verwandlung (1)

60196-0_Brandis_Woodwalkers.inddAutorin: Katja Brandis
Titel: Woodwalkers – Carags Verwandlung
Seiten: 268
ISBN: 978-3-401-60196-0
Verlag: Arena

Inhalt:
Auf den ersten Blick sieht Carag aus wie ein normaler Junge. Doch hinter seinen leuchtenden Augen verbirgt sich ein Geheimnis: Carag ist ein Gestaltwandler. Aufgewachsen als Berglöwe in den Wäldern lebt er erst seit Kurzem in der Menschenwelt. Das neue Leben ist für ihn so fremd wie faszinierend.

„Katja Brandis: Woodwalkers – Carags Verwandlung (1)“ weiterlesen

Andrej Djakow: Dunkelheit – Die St.-Petersburg-Trilogie

Dunkelheit - Die St-Petersburg-Trilogie von Andrej Djakow
Dunkelheit – Die St-Petersburg-Trilogie von Andrej Djakow

Autor: Andrej Djakow
Titel: Dunkelheit – Die St.-Petersburg-Trilogie
Seiten: 1135
ISBN: 978-3-453-31760-4
Verlag: Heyne

Inhalt:
Wir schreiben das Jahr 2033. Ein Atomkrieg hat weite Teile der Welt verwüstet. Nur in den gigantischen U-Bahn-Netzen der Städte konnten die Menschen überleben. So wie der zwölfjährige Waisenjunge Gleb, der sein Dasein im Untergrund der St. Petersburger Metro fristet.

Eines Tages wird er jedoch mit einer Gruppe von Gefährten auf eine gefährliche Expedition geschickt, die sie an die verstrahlte Oberfläche führt. Für Gleb beginnt das größte Abenteuer seines Lebens… (Klappentext)

„Andrej Djakow: Dunkelheit – Die St.-Petersburg-Trilogie“ weiterlesen